Die Landessynodalen des Kirchenbezirks Vaihingen-Ditzingen

 

Die Landessynodeist das Parlament der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Sie besteht aus rund 90 Personen, 30 Theologen und 60 Laien, die in verschiedenen Gesprächskreisen organisiert sind, und tagt dreimal im Jahr. Die Arbeit der Synode geschieht ehrenamtlich.

  • addAuftrag und Aufgaben

    - Die Synodalen entscheiden über den Haushalt:
      Wofür werden Kirchensteuern ausgegeben?

    - Sie entscheiden über die Gesetzgebung:
      Welche Regeln gelten in der Landeskirche?

    - Sie wählen den Landesbischof.

    - Sie können Anträge und Anfragen an den Oberkirchenrat und den Landesbischof stellen.