Evangelischer Kindergarten Villa Kunterbunt

 
 
 
  • add Konzeption

    Unsere Pädagogik ist geprägt von einer vorurteilsbewussten, wertschätzenden Haltung gegenüber allen Kindern und deren Familien. Unsere pädagogische Arbeit richtet sich nach dem Orientierungsplan.

    Durch einen strukturierten Tagesablauf und feste Rituale bieten wir den Kindern Orientierung und Sicherheit. Wir gestalten die Angebote und Räumlichkeiten nach den Interessen und Themen der Kinder.

    Wir sehen uns als Begleiter, die den Kindern Mut zum eigenen Tun vermitteln, indem wir
    - eine verlässliche Beziehung zu den Fachkräften anbieten
    - den Kindern Zeit zum Spielen, Lernen und Entdecken geben
    - uns auf die Ideen und Interessen der Kinder einlassen
    - gemeinsam auf Entdeckungsreise gehen
    - die Kinder ihre eigene Meinung äußern dürfen und diese auch gehört wird
    - die Kinder ermutigen, Neues und Unbekanntes auszuprobieren.

    Wir sehen nicht nur das Kind, sondern die ganze Familie. Uns ist es wichtig, auf Augenhöhe partnerschaftlich mit den Eltern zusammen zu arbeiten. Dabei achten wir auf einen wertschätzenden, offenen und respektvollen Umgang miteinander.

    Besonders stolz sind wir auf unsere intensive Kooperation mit der örtlichen Grundschule. Im letzten Kindergartenjahr gibt es attraktive und interessante Angebote für die Vorschulkinder, die gemeinsam von Kindergarten und Grundschule angeboten werden.

 
  • add Schwerpunkte

    Eine besondere Bedeutung hat bei uns die Religionspädagogik.

    Wir sind Teil der evangelischen Kirchengemeinde und gestalten gemeinsam Kirchenfeste und Gottesdienste. Lieder, Geschichten und Gebete gehören im Alltag dazu.

    Einen weiteren Schwerpunkt bilden regelmäßige Natur-, Wald- und Gartentage.

 
  • add Unser Team