Evangelischer Kindergarten Franck

 
 
 
  • add Konzeption

    Wir sind ein evangelischer Kindergarten ...

    ... der Kindern Orientierung, Sicherheit und Geborgenheit gibt.
    ... der Kindern vielfältige Gemeinschaftserfahrungen ermöglicht.
    ... der Kindern unterschiedliche Bewegungs- und Naturerfahrungen bietet.
    ... der die Sprachentwicklung der Kinder fördert.
    ... der Kindern mit Entwicklungsverzögerungen und Behinderungen ein Aufwachsen und Lernen unter gleichaltrigen Kindern ermöglicht.
    ... der Kindern die christliche Botschaft nahe bringt.

     

    Wir arbeiten ...
    ... mit einem teiloffenen und gruppenübergreifenden Konzept, in zwei behütenden Stammgruppen. Je nach Entwicklungsstand und Alter des Kindes werden die Kinder in die offenen Bereiche wie z.B. Garten oder Turnraum eingeführt.
    ... integrativ, das heißt wir sind offen für Menschen unterschiedlicher Religionen, Lebensform, Kultur und Behinderungen.

    Die Projektinhalte und Ziele richten wir nach den Entwicklungsfeldern des Orientierungsplans für Bildung und Erziehung aus.

    Wir begegnen allen in gegenseitigem Respekt!

 
  • add Schwerpunkte

    Wir nehmen am Bundesprojekt „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ teil. Unseren Schwerpunkt Inklusion und alltagsintegrierte Sprachbildung richten wir daran aus.

    Unsere Projekte und Angebote planen und führen wir mit den Kindern in unterschiedlichen Formen durch. Sie orientieren sich an der Lebenswelt der Kinder, an biblischen Geschichten und anderen aktuellen Themen.

    Wir feiern die kirchlichen Festtage und geben diesen einen jährlichen thematischen Rahmen.

 
  • add Das Team in unserem Häuschen